Naturforum, Fotocommunity, Video Community, Spiele/Unterhaltung und Blog Das Forum wird am 31.03.2017 abgeschaltet. Alle Fotos und Beiträge werden dabei gelöscht.

SN
#1

RE: Natürliche Lebensräume

in Naturschutz 20.02.2012 18:45
von Naturfreund • Naturschützer/in | 854 Beiträge

Bei unserem Spaziergang im Teufelsmoor haben wir dieses Mal den Lehrpfad benutzt. Zahlreiche Infos zu den Tieren und Pflanzen sind entlang des ganzen Weges. Das ist eine interessante Strecke. Ich beginne mal mit der Tafel über die Eichengallwespe. Eine scheinbar unvermeidbare Diskrepanz in einer solchen Großstadt ist wohl die, daß man an solche Ecken fast nur mit dem Auto ran kommt, und bei einem solchen Ausflugwetter wie an dem Tag alles raus will. Recht und Links am Strassenrand ist absolutes Halteverbot, auch am Seitenstreifen, aber das stört niemanden. Das andere Bild zeigt die Überlastung der Natur durch jene, die in die Natur wollen.
LG

Angefügte Bilder:
EichengallwespeSchild IMG_9726.jpg
AusflugverkehrRübezahl IMG_9730.jpg

Gruß Manfred

Die Natur sichert mein Leben
ich versuche die Natur zu sichern, soweit es geht
.


zuletzt bearbeitet 20.02.2012 18:52 | nach oben springen

#2

RE: Natürliche Lebensräume

in Naturschutz 22.02.2012 20:32
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Manfred!
Interessanter Beitrag.Diese Dikrepanz fällt wohl überall auf.Nicht nur in den Großstädten.Auch bei uns oder im Gebirge ist bei den Ausgangspunkten für Touren auch überall dasselbe Bild.
Die Gallwespe habe ich als Tier noch nicht bewußt gesichtet,nur immer die "Kugeln" auf Heckenrosen,Eichen gesehen.
LG



nach oben springen

#3

Müggelheim

in Naturschutz 04.03.2012 19:53
von Naturfreund • Naturschützer/in | 854 Beiträge

Müggelheim ist ein Ortsteil, am Müggelsee gelegen. Es ist ein Gebiet in der ehemaligen DDR, ein beliebtes Ausflugsgebiet, und bietet sehr vielfältige Ziele und Momente.
Es folgt eine Reihe Erzählungen vom See, Waldgebiet, Müggelturm, Teufelssee und Teufelsmoor. Es gibt dort u. A. eine Waldschule, und einen Lehrpfad.
Heute begann unser Ausflug am Müggelturm. Zuerst ein Blick vom Turm (ich konnte nur 3 Treppen hoch, und rausschauen, Pitti ging 9 Treppen bis in die Spitze)
Bild 1: Blick auf das verfallene Gebäude, das einmal zum Müggelturm-Restaurant gehörte. Es tobt ein zäher Kampf mit einem Käufer aus Krefeld, der die Vertagsbedingungenzur Restaurierung nicht erfüllt, und einem interessierten Investor.
Bild 2 : Blick über den Müggelsee
Bild 3: Biick über den Langersee
Bild 4 : am Teufelssee ist noch das Hinweisschild zum einst prominenten Restaurant, das heute noch am Aufstieg steht.
LG

Angefügte Bilder:
RestMüggelhRuineIMG_9891.jpg
MüggelheimBlickBerlinIMG_9892.jpg
MüggelheimBlickBerlinIMG_9893.jpg
RestaurantMüggelturm IMG_9899.jpg

Gruß Manfred

Die Natur sichert mein Leben
ich versuche die Natur zu sichern, soweit es geht
.


zuletzt bearbeitet 04.03.2012 20:01 | nach oben springen

                             Kurzinfo                                 

Ich lade in das angeschlossene Insektenprojekt ein
   nur angemeldete Fotograf können den Bestimmungstafeln ihre Bilder anbieten
 Eine Registrierung wird erst nach vorheriger Kontaktaufnahme bearbeitet
per Gästebuch, oder Mail  " Foruminsekten@aol.com  " 
             

Hier entlang zum Insektenbestimmungsprojekt


Statistiken 
 
zur Fotocommunity  Zum Gästebuch nach oben

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: harryjack
Forum Statistiken
Das Forum hat 363 Themen und 2516 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen