Naturforum, Fotocommunity, Video Community, Spiele/Unterhaltung und Blog Das Forum wird am 31.03.2017 abgeschaltet. Alle Fotos und Beiträge werden dabei gelöscht.

SN
#1

Fische Befall

in Allgemeines zum Aquarium 03.02.2012 13:08
von Naturfreund • Naturschützer/in | 854 Beiträge

So, nun haben wir unsere 1. Erfahrungen.
Seit Anfang Januar sterben uns im 3Tage Rythmus Fische. Angefangen hat es mit 2 KorallenPlatins, dann ein PapageienPlatin, dann ein Panda Panzerwels. Dann fing ein Guppy an zu torkeln. Durch die bisherigen Erlebnisse haben wir schnell ein Terrarium zum Quarantänebecken umfunktioniert.
Diesen Guppy nahmen wir in einem Becher mit zum Händler, der ein Stück Flosse abschnitt (das soll nicht weh tun), unters Mikroskop tat, und uns einen kleinen beweglichen Krümel zeigte, das soll ein Saugwurm sein. Wir nahmen ein Medikament mit, gaben es ins Quarantänebecken, und ins 180Ltr.Becken. Der Aufwand mit dem großen Becken war sehr groß, 9 Wassereimer raus, und neu wieder rein, alles nochmal mit einem Schwann durch, und nun hoffen wir.
Der Guppy ist tot, war schon zu krank.


Gruß Manfred

Die Natur sichert mein Leben
ich versuche die Natur zu sichern, soweit es geht
.


nach oben springen

#2

RE: Fische Befall

in Allgemeines zum Aquarium 04.02.2012 16:41
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Manfred!

Das liest sich traurig.Kann man nur hoffen,dass das Medikament schnell wirkt und sich der Rest der Fische gut erholt bzw. nicht auch erkranken.
Scheinbar gibt es beim Kauf der Fische keine Garantie,dass sie auch wirklich gesund sind?
Das sind keine schönen Erfahrungen,die ihr da machen müßt.
LG Gertraud



nach oben springen

#3

Fische Befall - Saugwürmer

in Allgemeines zum Aquarium 04.02.2012 18:00
von Naturfreund • Naturschützer/in | 854 Beiträge

Zitat
Scheinbar gibt es beim Kauf der Fische keine Garantie,dass sie auch wirklich gesund sind?



Danke Gertraud. Es stimmt, und besonders problematisch scheinen die Großanbieter, und Bauhäuser. Wir hatten anfangs gekauft bei : Obi, Hornbach, Futterhaus, Freßnapf.
Nun werden wir uns erstmal nur noch bei kleinen Händlern bedienen (siehe Links-Seite) , wenn wir soweit sind, daß wir wieder hinzukaufen.
Allerdings ist da erstmal sowieso kein Bedarf. Pitti hat gerade 11 Baby's gezählt. Da die kaum Flossen haben, scheinen sich da so leicht keine Saugwürmer zu halten?

Gestern haben wir einen Guppy mit wunderschönem Schleierschwanz mit einer Kurzbehandlung ( Med. Tremazol, 5 Ltr. Leitungswasser im Eimer, Guppy 1 Std. rein) versucht zu heilen. Ob wir das geschafft haben wissen wir noch nicht. Jedenfalls ist er gerade beim Füttern aus seiner Ecke gekommen, und schwimmt munter im ganzen Becken rum.

Bilder durch anklicken vergrößern
Goldy , der kurierte Guppy,


und Bild 2 , eine neu eingebürgerte Apfelschnecke, die wie eine Rennschnecke durchs ganze Becken rast und sauber macht.


Gruß Manfred

Die Natur sichert mein Leben
ich versuche die Natur zu sichern, soweit es geht
.


zuletzt bearbeitet 04.02.2012 18:20 | nach oben springen

#4

RE: Fische Befall - Saugwürmer

in Allgemeines zum Aquarium 04.02.2012 18:23
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Guten Abend Manfred!
Da drücke ich mal ganz fest die Daumen,dass es klappt.
Ohne Namen zu nennen, mit den Gr0ßanbietern,denke ich ist es immer schwierig.
Das gilt für (gesunde) Pflanzen scheinbar gleichermaßen auch für Tiere.Ist eigentlich auch nicht verwunderlich.
Wir haben im Ort einen kleinen Zoohändler,der auch Fische verkauft.Meine Tochter hat dort recht viel eingekauft.Die Fische waren auch nicht immer gesund-speziell die angeblich aus dem Amazonas stammten.
Der Unterschied zum "Kaufhaus" bestand nur darin,dass er sofort kostenlos ausgetauscht hat.
Mich hat dies immer entzetzt,wie man mit Tieren umgeht.Seine Aussage war: Schmeiße alle weg,ich gebe dir neue Fische.D.h. er muß immer noch reichlich daran verdienen.
Ich wünsche euch einen schönen Sonntag mit gesundenden Fischen.
LG Gertraud



nach oben springen

#5

RE: Fische Befall - Saugwürmer

in Allgemeines zum Aquarium 06.02.2012 13:30
von Napu (gelöscht)
avatar

Oh, das tut mir auch leid, Manfred! Drücke ebenfalls die Daumen, dass Deine Medis helfen werden.
Die Bilder sind sehr schön, alles so leuchtend, grün und urgemütlich, aus Fischaugen betrachtet......
Von der rasenden Apfelschnecke würde ich gerne mal ein Video sehen.....


LG, Traute





Vergiss Kränkungen -
aber vergiss Freundlichkeiten nie
asiatische Weisheit


nach oben springen

#6

RE: Fische Befall - Saugwürmer

in Allgemeines zum Aquarium 24.02.2012 11:18
von Naturfreund • Naturschützer/in | 854 Beiträge

Bis jetzt hatten wir noch kein erneutes Auftreten von Auffälligkeiten bei den Fischen. Am Stärken litten die Guppy's drunter. Wir haben 2x ein Med. gegen Saugwürmer angewendet, und jedesmal 90Ltr. Wasser (von 160Ltr. im Becken) ausgetauscht. Dann haben wir Erlenzapfen in Becken getan ( 8Stck). Das Wasser ist nur ganz leicht gefärbt, und die Fische wirken munter.


Gruß Manfred

Die Natur sichert mein Leben
ich versuche die Natur zu sichern, soweit es geht
.


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
LED Licht im Aquarium
Erstellt im Forum Allgemeines zum Aquarium von Naturfreund
0 03.04.2014 09:36goto
von Naturfreund • Zugriffe: 342
Wilhelma Stuttgart
Erstellt im Forum Naturparks und ähnliche Einrichtungen von
0 04.05.2013 23:12goto
von Tapajos • Zugriffe: 358
Balkonteich Aquarium
Erstellt im Forum Allgemeines zum Aquarium von Naturfreund
5 20.09.2012 08:33goto
von Naturfreund • Zugriffe: 635
Erle im Aquarium Bakterizide Wirkung?
Erstellt im Forum Allgemeines zum Aquarium von Naturfreund
7 29.03.2012 13:35goto
von Grille • Zugriffe: 675
Unsere Fische
Erstellt im Forum Allgemeines zum Aquarium von Naturfreund
4 20.01.2012 11:08goto
von Naturfreund • Zugriffe: 306
Einstieg in die Welt des Aquarium
Erstellt im Forum Allgemeines zum Aquarium von Naturfreund
11 12.04.2018 16:34goto
von harryjack • Zugriffe: 607

                             Kurzinfo                                 

Ich lade in das angeschlossene Insektenprojekt ein
   nur angemeldete Fotograf können den Bestimmungstafeln ihre Bilder anbieten
 Eine Registrierung wird erst nach vorheriger Kontaktaufnahme bearbeitet
per Gästebuch, oder Mail  " Foruminsekten@aol.com  " 
             

Hier entlang zum Insektenbestimmungsprojekt


Statistiken 
 
zur Fotocommunity  Zum Gästebuch nach oben

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: harryjack
Forum Statistiken
Das Forum hat 363 Themen und 2516 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen