Naturforum, Fotocommunity, Video Community, Spiele/Unterhaltung und Blog Das Forum wird am 31.03.2017 abgeschaltet. Alle Fotos und Beiträge werden dabei gelöscht.

SN

#21

RE: Kleiber im Futterhaus

in Tiere allgemein 22.02.2012 20:41
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Guten Abend!
Bei uns im Garten leben Kleinspechte,wie auch ein Großspecht.Habe ihn schon länger "verfolgt".Meist war es mit dem Licht ein Problem,oder er war zu schnell und scheu,oder mein Hund verbellte ihn.
Heute konnte ich ihn einmal länger beobachten und das will ich euch nicht vorenthalten.
LG
Da Bilder ohne Text,kurz erklärt:
1 Ganz im Baum versteckt
2 Visiert Nuß an
3 Da sieht mich jemand
4 Kurz weggesehen
5 Versucht erste Nuß zu holen
6 Nuß abgefallen
7 auf zur nächsten Nuß
8 Versuch bei der nächsten Nuß
9 geschafft

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen und (falls vorhanden) Vorschau-Grafiken der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
1 ganz im Baum versteckt.jpg
3 Nuß 1mal anvisieren.jpg
4da sieht mich eine.jpg
5 mal wegsehen.jpg
6 versucht erste Nuß zu holen.jpg
7.Nuß abgefallen (2).jpg
8 auf zur nächsten Nuß.jpg
9 Versuch bei de nächsten Nuß.jpg
10 geschafft.jpg


zuletzt bearbeitet 22.02.2012 20:48 | nach oben springen

#22

RE: Kleiber im Futterhaus

in Tiere allgemein 22.02.2012 22:45
von Napu (gelöscht)
avatar

Deine Reportage ist genial, Gertraud!!!!! Ein ´Spass die Fotos anzuschauen, ebenso viel Freude muss es gemacht haben, sie zu schiessen.
Super, ich danke Dir!!!!!!

Ich fotografiere meine Futtergäste z.Zt. meistens durch die Fensterscheiben hindurch, weil noch ohne Teleobjektiv nicht so dolle, aber ich zeige trotzdem mal was.......

Diese Dohle macht sich am Meisenknödel zu schaffen......war eigentlich nicht für sie gedacht....aber ich gönn es ihr.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen und (falls vorhanden) Vorschau-Grafiken der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
IMG_0269 (2).jpg

LG, Traute





Vergiss Kränkungen -
aber vergiss Freundlichkeiten nie
asiatische Weisheit


zuletzt bearbeitet 22.02.2012 22:57 | nach oben springen

#23

RE: Kleiber im Futterhaus

in Tiere allgemein 23.02.2012 07:22
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Guten Morgen!
Danke Traute.Eine Dohle,super! Die kenne ich nur von den Bergen.Sind die bei euch im Garten? Auf wieviel Meter(Seehöhe) wohnst du?
Wünsche dir,dass du dir bald ein Tele holen kannst.Ich habe nur ein 300er,aber Wünsche für noch mehr gäbe es immer wieder.Kaum hat man so ein Ding,könnte es schon wieder noch stärker usw....sein.
So eine Ausrüstung,wie man zu den Universumfilmen sieht....ja,ja träum....
LG Gertraud



zuletzt bearbeitet 23.02.2012 07:23 | nach oben springen

#24

RE: Kleiber im Futterhaus

in Tiere allgemein 23.02.2012 08:02
von Naturfreund • Naturschützer/in | 854 Beiträge

@Gertraud, danke für diese tolle Serie. Ich würde Piiieeeepmats überhaupt erstmal sehen wollen. Bild 5 zeigt so richtig die Bewegung des Kopfes beim Picken.
Zur Ausrüstung: wir haben ein 100:400 Jahresende gekauft, weil Pitti Vollformat hat, und dadurch die Brennweitenwirkung anders ist. Das 300er vergrößert 1.6fach, also wirken die Entfernungen wie "mal 1,6 ". Beim Vollformat (1:1) hat hat sie mehr Nahbereich, und weniger Telewirkung. Das 400er gleicht das gegenüber dem 300er bei meinem aus. Allerdings ist das 400er IS USM entsprechend schwer, und ohne Stativ braucht es für die Schärfe viel Übung. Ich fahre mit dem 300er.

@Traute
Auch deine Aufnahme macht viel Freude anzusehen. Und die Kamera bietet mit der Auflösung viel Möglichkeit zu ziehen (Bildausschnitt) , ohne daß die Qualität leidet. Ansonsten, ich finde den Schuß TOP.

Da ich im Hochhaus wohne, und nicht so richtig raus komm, habe ich auch nix von der Ausrüstung. Ich würde lieber einen Garten haben
LG
Manne


Gruß Manfred

Die Natur sichert mein Leben
ich versuche die Natur zu sichern, soweit es geht
.


nach oben springen

#25

RE: Kleiber im Futterhaus

in Tiere allgemein 23.02.2012 08:46
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo!
Lieber Manfred,danke für deine Ausführungen.
Ja ein Garten ist schon traumhaft-aber die Arbeit ist auch nicht gering.
Jetzt genieße ich das Fotografieren,da es mit Arbeiten ohnedies noch nicht geht.Geht es wieder mit der Arbeit,bleibt dann oft wenig Zeit dafür.
Was mir jetzt auch noch zu schaffen macht,sind die zittrigen Hände-durch die Medis-.
Ja so haben wir leider unsere Defizite,aber ich denke man muß noch zufieden sein.Wir bleiben alle nicht 30!!
LG Gertraud



nach oben springen

#26

RE: Kleiber im Futterhaus

in Tiere allgemein 25.02.2012 00:14
von Napu (gelöscht)
avatar

Hallo Gertraud,
also die Dohlen sieht man hier vermehrt seit dem letzten Jahr. Sie kommen bis in unsere Gärten. Ist schon toll, sind glaub ich vom Aussterben bedroht.....
Aber Berge haben wir hier so gut wie nicht.......unsere Ort liegt 3 m ü. NN.....

Teleobjektiv...tja.....werde wieder viel Zeit investieren müssen um Kosten/Nutzen gut abzuwägen.....
Eben ist mir gerade ein Spatz in die Hände gefallen...aufgenommen im September 2011


LG, Traute





Vergiss Kränkungen -
aber vergiss Freundlichkeiten nie
asiatische Weisheit


nach oben springen

#27

RE: Kleiber im Futterhaus

in Tiere allgemein 25.02.2012 06:24
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo,
Ja da kannst dich glücklich schätzen.Auch bei uns werden sie immer weniger.Dohle-der Vogel des Jahres 2012.
Hübschen Kernbeißer hast auch.
Schönes Wochende und nicht zu viel Stress beim Umzug.
LG Gertraud



nach oben springen

#28

Fasanenvögel

in Tiere allgemein 27.02.2012 23:13
von Napu (gelöscht)
avatar

...hatten wir im Winter 2009/2010 im Garten zu Besuch. Sehr scheu, deshalb Foto nur durchs Fenster von oben möglich.
Es war ein Hahn und 4 oder 5 Hennen, die sich in der Tannenschonung des Nachbarn aufhielten, aber hin und wieder auch unseren Garten durchkreuzten. Ich habe sie gefüttert, und irgendwann warteten sie schon zu den gewohnten Zeiten.....
Sie kamen im darauffolgenden Winter wieder, nur diesen Winter leider nicht, das Nachbarhaus wurde verkauft und es wurden schon viele Tannen gefällt, auch andere Büsche und Bäume beseitigt, das Haus soll abgerissen und neu gebaut werden. Es ist ein jammer, der alleinstehende Senior hatte ein wahres Paradies für viele Vogelarten, Eichhörnchen, Wildkaninchen geschaffen, zu meiner grossen Freude....jetzt ziehen alle weg......


LG, Traute





Vergiss Kränkungen -
aber vergiss Freundlichkeiten nie
asiatische Weisheit


nach oben springen

#29

RE: Fasanenvögel

in Tiere allgemein 28.02.2012 06:49
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Traute
Ein Fasan im Schnee-ein seltener Anblick,danke!
Da kann man nur hoffen,dass der neue Nachbar auch ein Naturliebhaber ist und wieder was für die Tierchen macht.Hoffentlich keinen "sterilen" Garten.
LG Gertraud



nach oben springen

#30

RE: Fasanenvögel

in Tiere allgemein 28.02.2012 09:33
von Naturfreund • Naturschützer/in | 854 Beiträge

Traute, es ist immer eine Qual, wenn in der Nähe der tägliche Anblick und Genuß nachhaltig verändert wird. Daß es leider zu viele Menschen gibt, die keinen, oder wenig, Sinn für die Natur und Tiere darin haben, ist nicht zu ändern. Umso mehr sehe ich den Wert von Kommunikation darüber, ob im Gespräch, Aktivitäten wie eure BI, oder im Netz. Auch unser Forum nehme ich wichtig, ist es doch eine, wenn auch kleine, Möglichkeit, etwas zu vermitteln. Und an vielen Stellen kleine Signale, evtl. gar Leuchtfeuer, wird sicher das Seine tun.
Dein Bild und Bericht ist sehr gut.
LG


Gruß Manfred

Die Natur sichert mein Leben
ich versuche die Natur zu sichern, soweit es geht
.


zuletzt bearbeitet 28.02.2012 09:34 | nach oben springen

                             Kurzinfo                                 

Ich lade in das angeschlossene Insektenprojekt ein
   nur angemeldete Fotograf können den Bestimmungstafeln ihre Bilder anbieten
 Eine Registrierung wird erst nach vorheriger Kontaktaufnahme bearbeitet
per Gästebuch, oder Mail  " Foruminsekten@aol.com  " 
             

Hier entlang zum Insektenbestimmungsprojekt


Statistiken 
 
zur Fotocommunity  Zum Gästebuch nach oben

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: harryjack
Forum Statistiken
Das Forum hat 363 Themen und 2516 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen